Zur Kaisermania bei den Filmnächten am Elbufer: Original Dresdner Fantour - hier gibt es die Tickets!

Live moderiert

Tag des deutschen Bieres

 

Der Tag des Deutschen Bieres, der jedes Jahr am 23. April gefeiert wird, ist einer der wichtigsten Feiertage für Bierliebhaber in Deutschland. An diesem Tag wird die deutsche Bierkultur gefeiert und es gibt zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten im ganzen Land.

So auch bei unserem Partner "SACHSENTRÄUME" mit der Bierexpedition "Braumeisters köstliche Biertradition". Diese geführte Bierexpedition durch die Altstadt Meißens ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Bierliebhaber. Begleitet von einem erfahrenen Braumeister geht es auf Entdeckungsreise durch die malerischen Gassen der Stadt und zu den besten Brauereien.

Der Rundgang beginnt mit einem herzlichen Schwerter-Begrüßungsbier inklusive Brauerimbiss. Hier können sich die Teilnehmer kennenlernen und in geselliger Runde auf den bevorstehenden Tag anstoßen. Als nächstes Highlight wartet der Freiberger Bockbierbrand im rustikalen Krüglein auf die Gruppe. Hier können die Gäste das besondere Aroma und die einzigartige Note des Bierbrands genießen.

Eine moderierte Verkostung von zwei ausgewählten Schwerter-Bierspezialitäten rundet das Erlebnis ab. Der Braumeister erläutert dabei die Besonderheiten der einzelnen Biere und gibt interessante Einblicke in die Herstellung. Nach dem Verkosten geht es zum biertypischen Abendessen ins Gasthaus. Hier können sich die Gäste bei deftigen Speisen und einer erfrischenden Auswahl an Bieren stärken und den Tag ausklingen lassen.

Zur Erinnerung an diesen Ausflug erhalten alle Teilnehmer ein persönliches "Biergenuss-Diplom". Dieses Dokument zeichnet die Teilnahme an der geführten Bierexpedition aus und erinnert noch lange an ein einmaliges Erlebnis.

Besonders erwähnenswert ist noch der 24h-Servicebereitschaft am Ausflugstag. Das Organisationsteam ist jederzeit erreichbar und steht den Teilnehmern bei Fragen und Anliegen zur Verfügung.

Zu weiteren deutschlandweiten Veranstaltungen am Tag des Deutschen Bieres gehören Bierfestivals, Bierproben, Brauereiführungen und Biergarteneröffnungen. Viele Brauereien öffnen an diesem Tag ihre Türen für Besucher und bieten Einblicke in die Braukunst sowie Verkostungen ihrer verschiedenen Biersorten an.

Auch in den Städten gibt es zahlreiche Veranstaltungen, bei denen Bier im Mittelpunkt steht. So finden zum Beispiel in vielen Kneipen und Bars spezielle Bier-Events statt oder es werden Bierwanderungen organisiert, bei denen man verschiedene Brauereien besucht und die verschiedenen Biersorten probieren kann.

Zurück