• Jede Tour wird mit offenen Fenstern oder Dach durchgeführt
  • An jeder Bustür werden die geltenden Hygienehinweise bildlich angebracht
  • Allen Gästen und Mitarbeitern steht ein Mund-Nasenschutz zur Verfügung
  • Ein Gästeführer kontrolliert auch während der Fahrt die Einhaltung der Hygieneregeln
  • Nach jeder Rundfahrt werden alle Handgriffe vom Busfahrer desinfiziert
  • An der Fahrertür ist kein Zustieg möglich
  • Das Personal wurde hinsichtlich der Einhaltung der Hygienevorschriften belehrt
  • Jedem Gast wird Desinfektionsspray zur Verfügung gestellt
  • Der Ausstieg der Fahrgäste findet ca. 10 m entfernt vom Zustieg der nächsten Gäste statt