Ein schauriges Abendprogramm

  • Start mit 3-Gang-Menü im Hofbräu zur Frauenkirche
  • Rundgang durch die Dresdner Innenstadt
  • mit schauderhaften Geschichten zeigt er seine alten Wirkungsstätten
  • buchbar für die öffentlichen Touren oder zu Ihrem Wunschtermin
  • Treffpunkt: Martin-Luther-Denkmal vor der Frauenkirche
Start: Restaurant „Hofbräu zur Frauenkirche" am Neumarkt
Dauer: ca. 3 Stunden
Preise: 43,- € / Person oder auf Anfrage ab 15 Personen
Termine täglich 19:00 Uhr oder auf Anfrage

 

Hier Tickets für die öffentlichen Touren   Ticket buchen

„Ach, wenn, s mir nur gruselte" Ein Kerkermeister packt aus...

Begeben Sie sich zunächst in das Restaurant "Hofbräu zur Frauenkirche", um sich mit einem 3-Gang-Menü zu stärken.

Gegen 21.00 Uhr, wenn Sie der Kerkermeister zu begrüßen wünscht, raffen Sie Ihre Habseligkeiten zusammen und folgen ihm! Mit schauderhaften Geschichten und einer gesunden Portion Selbstironie zeigt er Ihnen die wichtigen Orte der Innenstadt und seine alten Wirkungsstätten. Gleichwohl stellt er seine Fähigkeiten zur Schau und begibt sich auf die Suche nach einem würdigen Nachfolger.

Wunschtermin für „Ein schauriges Abendprogramm” anfragen

Wir verfügen über einen eigenen Bus:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@rotedoppeldecker.de widerrufen.