Braumeisters Dampfzug

Mit Volldampf und Gerstensaft durchs Weißeritztal

Genießen Sie eine Fahrt mit Deutschlands ältester Schmalspurbahn, der Weißeritztalbahn, und erleben Sie erfrischenden Biergenuss pur. Eine Verkostung sächsischer Bierspezialitäten, die wild romantische Landschaft des Weißeritztales sowie Geschichten und Anekdoten zu Braukunst und Handwerkstradition lassen die Zugfahrt zum besonderen Erlebnis werden. Ein Besuch mit Führung im Museum für mittelalterlichen Bergbau im Erzgebirge im Schloss Dippoldiswalde runden Ihren Ausflug ab.

Folgenden Leistungen sind im Preis inbegriffen:

  • Fahrt mit der Weißeritztalbahn Freital - Dippoldiswalde - Freital
  • Versierte und lizensierte Gästeführung
  • Moderierte Bierverkostung drei Freiberger Bierspezialitäten inkl. Biersnack
  • Stadtführung in Dippoldiswalde
  • Mittagessen
  • Eintritt und Führung im Museum für mittelalterlichen Bergbau im Erzgebirge im Schloss Dippoldiswalde

Die Roten Doppeldecker fungieren bei diesem Produkt als Vermittler. Veranstalter ist die SACHSENTRÄUME Reise- & Veranstaltungsgesellschaft mbH.

Abfahrt & Dauer

9.00 Uhr ab Bahnhof Freital-Hainsberg
ca. 6 Stunden

Termine

Termine für Einzelgäste 2020

31.05. (Pfingstsonntag)
20.06. (Sa)
04.07. (Sa)
25.07. (Sa)
15.08. (Sa)
06.09 (So)
9.09. (Sa)
04.10. (So)
24.10. (Sa)
06.12.2020 (2. Adventssonntag)

Termine für Gruppen

ab 15 Personen nach Wunsch

Preis

59,- € pro Person
Buchung bis 7 Tage vor Tourstart

Tipp

Verschenken Sie diesen Ausflug als Geschenkgutschein!

Buchungsanfrage „Braumeisters Dampfzug”

Wir verfügen über einen eigenen Bus:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@stadtrundfahrt-dresden.de widerrufen.