Braumeisters beste Schlückchen

Eine Expedition nach „Maß“ in Dresdens Altstadt

Während dieser Exkursion genießen Sie einen kulinarischen Höhepunkt nach dem anderen – und sind am Ende sogar stolzer Besitzer eines „Bier-Diploms“.

Aber von vorn: Dresden, Metropole für Kultur, Geschichte und Kunst – Braukunst. Weit über die Stadttore bekannt, ist die schon lange währende Biertradition der sächsischen Landeshauptstadt. Mit „Braumeisters beste Schlückchen“ können Sie nun den Spuren der großen Braumeister folgen. Gespickt mit lustigen Anekdoten und so manch sächsischer Gaumenfreude führt Sie Ihr Braumeister in die historische Altstadt, deren traumhaft malerische Silhouette bereits von der Augustusbrücke aus bewundert werden kann. Mit einem kühlen Hopfensaft und einem deftigen Schmaus lassen Sie Ihren Abend ausklingen.

Gönnen Sie sich ein kühles Blondes aus sächsischen Landen und erleben Sie die Dresdner Brauereikunst hautnah!

Folgenden Leistungen sind im Preis inbegriffen:

  • geführte Bierexpedition mit dem Braumeister
  • Watzke-Begrüßungsbier inkl. Brauhaushappen
  • Bockbierbrand im rustikalen Krüglein
  • moderierte Verkostung zwei ausgewählter Freiberger Bierspezialitäten
  • biertypisches Abendessen inkl. einem Freigetränk
  • „Biergenuss-Diplom“ zur Erinnerung an diesen Ausflug
Start & Dauer

17.00 Uhr am „Goldenen Reiter”, Dresden-Neustadt, Hauptstraße
ca. 3,5 Stunden (inkl. Abendessen)

Termine

ab 15 Personen nach Wunsch

Preise

44,- € pro Person

Buchungsanfrage „Braumeisters beste Schlückchen”


Wir verfügen über einen eigenen Bus: